Zielgruppe

Kinder
Jugendliche
junge Erwachsene
Erwachsene

Medienart

Information
Methoden
Arbeitsblätter
Themeneinheit
Film/Hörspiel
Spiel/Experiment
Aktionsideen
Broschüre
  • Klima der Zukunft? Wetterextreme in Mittelamerika

    Untertitel
    Kurzdokumentation über die Auswirkungen der Erderhitzung für Menschen und Ökosysteme
    Signatur
    KL 0 2021.03
    Herausgeber
    Christliche Initiative Romero (CIR), UNES
    Anmerkungen
    Den Film gibt es in unterschiedlichen Sprachversionen: auf Deutsch synchronisiert mit und ohne Untertitel, sowie im spanischen Originalton ohne Untertitel, mit spanischen oder mit deutschen Untertiteln
    Medienart
    Information, Film/Hörspiel, Lernvideo
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Klimakrise hat Folgen - für Menschen und Ökosysteme: Das zeigt der Film "Klima der Zukunft? Wetterextreme in Mittelamerika, den die Christliche Initiative Romero (CIR) in Zusammenarbeit mit ihrer Partnerorganisation UNES produziert hat.
    Der Film zeigt eindrücklich, welche Gefahren Klimaveränderungen für die Mangrovenwälder in El Salvador bergen und lässt betroffene Landwirt*innen aus dem Trockenkorridor zu Wort kommen.

    Obwohl Mittelamerika kaum zu den globalen Treibhausgasemissionen beiträgt, ist die Region von den Folgen der Klimakrise mit am stärksten betroffen. Menschen und Umwelt zahlen dort den Preis unserer emissionsintensiven Lebensweise im Globalen Norden. Im Film erklären Landwirt*innen aus El Salvador, inwiefern sich die Folgen der Klimakrise, allen voran der Tropenstürme Eta und Iota im November 2020, auf ihre Ernten und ihre Anbaumethoden auswirken. Klimaaktivist*innen berichten, mit welchen Maßnahmen sie gegensteuern, und Expert*innen erläutern, was geschehen muss, um Menschen und Umwelt vor den verheerenden Konsequenzen der Klimakrise zu schützen. Der Film erklärt zudem die Entstehungsbedingungen von Wetterextremen in Mittelamerika und stellt den Zusammenhang zum Klimawandel dar. Entstanden ist der Film im Rahmen der europaweiten Kampagne „Game On – Don’t let climate change end the game“.

    Auf der Website von CIR gibt es weitere Informationen über den Film: https://www.ci-romero.de/film-klima-der-zukunft/.

    Unten finden Sie den Youtube-Link, über den Sie das Video (auf deutsch, mit Untertiteln) gucken können.
    Bild zum Medium
  • Spiel „Achtung Verschmutzung!“

    Untertitel
    Achtung Verschmutzung
    Signatur
    LE 0 2020.01
    Herausgeber
    Das Netzwerk Trioterra, internationales Netzwerk für Umweltschutz und Nachhaltigkeit
    Anmerkungen
    mehrsprachig: Arabisch, Französisch, Deutsch
    Medienart
    Spiel/Experiment
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Ein Kartenspiel, das mit anschaulich gestalteten Spielkarten die Spieler*innen zum Einen für den Begriff der nachhaltigen Entwicklung sensibilisiert und ihnen dazu die Themen Ernährung, Landwirtschaft, Klimawandel, Verschmutzung und Umgang mit Ressourcen näherbringt.

    Zum Netzwerk Trioterra: Trioterra, internationales Netzwerk für Umweltschutz und Nachhaltigkeit, möchte dazu anregen, unsere aktuelle Konsum- und Lebensweise zu verändern. Das Netzwerk möchte das kritische Denken von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen fördern und sie ermutigen, Lösungen zu finden und umzusetzen, um unsere Welt nachhaltiger zu gestalten und mehr auf unsere Erde und alle Lebewesen zu achten, sowie die Ressourcen gerechter aufzuteilen. Hier geht es zur Webseite von Trioterra: https://trioterra.org/
    Bild zum Medium