• Agraprofit

    Herausgeber
    Yool
    Ort: Verlag, Jahr
    2013
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Der Kurzfilm dokumentiert eine Guerilla Aktion, die im September 2012 auf dem Wochenmarkt einer deutschen Großstadt durchgeführt wurde. Das fiktive Unternehmen „Agraprofit" ist neu auf dem Markt und hat ein innovatives Verkaufskonzept: Billige Produkte und gleichzeitig volle Transparenz der Produktionskette. Es konfrontiert die Kundschaft dezent lächelnd mit den Produktions- und Handelsbedingungen der angebotenen Billiglebensmittel. Schilder zeigen, was hinter den Produkten steckt: Zum Beispiel "Kinderarbeit? - Dann sind sie wenigstens weg von der Straße!".

    Hintergrund der Aktion: Deutsche zählen zu den größten Schnäppchenjägern Europas. Noch immer ist der Preis, insbesondere bei Lebensmitteln, wichtigstes Kaufkriterium. Die Lebensmittelindustrie täuscht mit schönen Werbeslogans über die fragwürdige Entstehung der Billigprodukte hinweg. Aber wie aufgewühlt, beunruhigt oder auch unbeeindruckt reagieren die Menschen, wenn sie direkt hören, welche Zustände andernorts mit ihrem Einkauf verbunden sind?
    Der Film dokumentiert die verschiedenen Reaktionen und hinterlässt die Frage, wie man selbst reagiert hätte. Was die Käufer nicht wissen: Alle Erzeugnisse an diesem Marktstand kamen aus Öko-Landbau und Fairem Handel!
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • ARKTIS Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen?

    Untertitel
    Unterrichtseinheit für die Sekundarstufen 1 & 2
    Signatur
    MI 0 2015.01
    Herausgeber
    Greenpeace
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2015
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Das vorliegende Material nähert sich der Arktis und ihren Problemen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Unterrichtseinheit gibt detaillierten Input, ist aber offen gehalten und animiert die Schülerinnen und Schüler dazu, tiefer in das Thema einzusteigen und selber eine fundierte Haltung zu entwickeln.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Aufbrüche im Zeichen des Klimawandels

    Untertitel
    An der Seite der Armen
    Signatur
    GE 3 2010.02
    Herausgeber
    Bischöfliches Hilfswerk Misereor e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Aachen: 2010
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Werkmappe enthält Unterlagen kirchlicher Erwachsenenbildung zur Auseinandersetzung mit der Studie „Global aber gerecht“ und der MISEREOR-Fastenaktion 2009/2010 „Gottes Schöpfung bewahren – damit alle leben können“. Sie dient der Bildungsarbeit für Entscheidungsträger*innen in der Kirche: von der Diözese und den kirchlichen Bundesverbänden bis zu den Gemeinden und Ortsgruppen der Verbände.
    Mit den Anlagen und Arbeitsblättern, die spezielle Aspekte von „Klimawandel und Gerechtigkeit“, „Kirche und Klimaschutz“, Konsum und Lebensstil“, „Sittlichkeit“, „Politisches Engagement“ und „Entwicklungszusammenarbeit“ vertiefen, ist sie auch für den Unterricht in Sekundarstufe II geeignet.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Check Dein Handy

    Untertitel
    Broschüre für junge Erwachsene
    Signatur
    LE 0 2017.01
    Autor*in
    Gülcan Nitsch, Julia Otten, Franziska Wohltmann
    Herausgeber
    Germanwatch e. V. und Yeşil Çember
    Ort: Verlag, Jahr
    2017
    Anmerkungen
    deutsch-türkische und deutsch-arabische Version der Broschüre
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    "Mayla, Esma und Lukas sollen eigene Handys bekommen. Die drei können es kaum erwarten und wollen über ihre zukünftigen Begleiter so viel wissen wie möglich. ..." So beginnt die neue innovative Broschüre rund um den nachhaltigen und bewussten Umgang mit Handys, die sich an BildungsmultiplikatorInnen für deutsch- und türkischsprachige, sowie deutsch- und arabischsprachige junge Erwachsene richtet.

    Die Broschüre ist in einer deutsch-türkischen und einer deutsch-arabischen Version erhältlich.

    Website mit hilfreichen Verlinkungen zum Thema Handy und Nachhaltigkeit.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Die Abenteuer der kleinen Mi

    Untertitel
    Klimawandel: Was ist das eigentlich?
    Signatur
    KL 0 2015.05
    Autor*in
    Thomas Knoll, Julia Kuhnert, Laurence Bayer, Leonie Kutz
    Herausgeber
    CARE Deutschland - Luxemburg e. V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Bonn: 2015
    Medienart
    Information, Themeneinheit, Broschüre
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Die Broschüre führt Kinder an das Thema Klimawandel heran und vermittelt in verständlicher Sprache wichtige Fakten und Hintergründe. Durch reichlich Bilder, Grafiken, Tabellen und Experimenten zum selbst nachmachen wird das Thema anschaulich dargestellt. Außerdem ist ein Selbsttest enthalten, um den eigenen Einfluss auf das Klima festzustellen.
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 1,00 out of 5)
    Loading...
  • Die Bioenergien, die Klimakrise und der Hunger

    Untertitel
    Unterrichtsmaterialien und eine Quiz-CD-Rom für die Sekundarstufe I und II
    Signatur
    EN 0 2009.01
    Autor*in
    Welthaus Bielefeld
    Herausgeber
    Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Hannover: VEN, 2009
    Anmerkungen
    Mit Quiz-CD
    Medienart
    Methoden, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Dieses Heft wurde entwickelt, um eine (auch spielerische) Beschäftigung mit Umwelt und Entwicklung zu ermöglichen. Es ist geeignet für Schüler*innen, Jugendliche und Erwachsene, für den Unterricht, die Jugendarbeit und Erwachsenenbildung.
    Das Heft enthält Anregungen für verschiedene kurze Methoden zu den Themen Bioenergie, Klimakrise, Hunger. Es bietet keine ausgearbeiteten Unterrichtseinheiten und auch keine inhaltlichen Hintergründe zu den Methoden. Allerdings ist es gut für die Gestaltung für Einführungen in ein neues Thema gemacht. Durch problemorientierte Fragen wird zu eigenem Denken angeregt und ein Meinungsbild abgefragt. Zudem enthält das Heft eine vom Unterrichtsmaterial unabhängige Quiz- CD. Auf der CD befinden sich neben dem Quiz noch Materialien und Texte zu den Themen Bioenergie, Klimawandel und Welternährung.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Die Handy Connection – für Lehrer*innen der SEK 1

    Untertitel
    Begleitbroschüre zur entwicklungspolitischen Detektivtour
    Signatur
    LE 2 2015.06
    Herausgeber
    Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung - WEED e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2015
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Smartphones, Tablets, Handys und Co. sind unsere täglichen Begleiter. Über 90 % der 12- bis 19-Jährigen besitzt ein Handy, die Hälfte davon sogar ein eigenes Smartphone. Wo der technische Begleiter herkommt und was mit ihm passiert, wenn er ausgedient hat, darüber machen sich nur die wenigsten Gedanken. Doch unser Konsum ist eng verknüpft mit ausbeuterischer Kinderarbeit, katastrophalen Arbeitsbedingungen, niedrigen Löhnen und der Finanzierung blutiger Bürgerkriege. Mit der Begleitbroschüre zu dem Projekt "Die HANDY-connection - eine entwicklungspolitische Detektivtour" von Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung e.V. (WEED) werden Anregungen für den Unterricht, Hintergrundinformationen zur globalen Lieferkette eines Handys und konkrete Handlungsmöglichkeiten, um auf Bedingungen in der Lieferkette einzuwirken geliefert.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Einfach ganz ANDERS

    Untertitel
    Bildung für Nachhaltige Entwicklung an Ganztagsschulen
    Signatur
    ZU 1 2011.01
    Autor*in
    div.
    Herausgeber
    BUNDjugend, Eine Welt Netzwerk NRW
    Ort: Verlag, Jahr
    Münster: 2011
    ISBN oder ISSN
    978-3-929503-96-8
    Medienart
    Information, Methoden, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Mit dieser Basismappe sollen Multiplikator*innen unterstützt werden, die eine AG oder ein Projekt im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung anbieten wollen. Hier finden Sie Hintergrundinformationen, Tipps und Anleitungen, die den Start in der Schule und die Gründung einer AG erleichtern.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Einfach ganz ANDERS: Einfach MACHEN!

    Untertitel
    Handreichung zur Durchführung partizipativer und motivierender Bildungsangebote (Sekundarstufe 1)
    Signatur
    ZU 2 2015.01
    Herausgeber
    Eine Welt Netz NRW e.V., BUNDjugend NRW
    Ort: Verlag, Jahr
    Münster; Soest: 2015
    Medienart
    Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Die Handreichung "Einfach ganz ANDERS: Einfach MACHEN!" zur Durchführung von zwei Projekttagen und einer Projektwoche enthält detaillierte Anleitungen für die selbstständige Durchführung der Bildungsangebote:

    „Fair & lecker: Die Smoothie-Bar!“ (Projekttag)
    „Wasserheld*innen: Entdecke das versteckte Wasser!“ (Projekttag)
    „Kleidertauschparty: Jetzt geht‘s an die Wäsche!“ (Projektwoche)


    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Folgen der Globalisierung am Beispiel Handy

    Untertitel
    Unterrichtsmaterial
    Signatur
    LE 2 2015.09
    Herausgeber
    Germanwatch, Sodi
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2015
    Medienart
    Information, Arbeitsblätter, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung


    Das fächerübergreifende Bildungsmaterial behandelt die Folgen der Globalisierung am Beispiel des Handys für Schüler*innen der Sekundarstufe I und II. Anhand des Unterrichtsmaterials haben sie die Möglichkeit, die weit verzweigte Lieferkette ihres Handys vom Rohstoffabbau bis zur Entsorgung nachzuvollziehen. Das Material umfasst viele kreative und interaktive Übungen, unter anderem Spiele zum Perspektivwechsel, das Online-Spiel "Handy Crash", Kreuzworträtsel und einen Film. Die Materialien eignen sich auch für Workshops im Rahmen der außerschulischen Bildungsarbeit.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Glänzende Aussichten – Karikaturensammlung

    Untertitel
    99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen
    Signatur
    ZU 0 2015.01
    Herausgeber
    Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V. und Erzbistum Bamberg
    Ort: Verlag, Jahr
    Bamberg: 2015
    Medienart
    Methoden
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen, bieten gute Einstiege in Diskussionen oder die Möglichkeit sich einem neuen Problemfeld anzunähern. Das Karikaturenbuch ist das Buch zur selbigen Karikaturenausstellung von Misereor/Erzbistum Bamburg. Zudem kommt es in Begleitung eines Methodikhefts für die außerschulische Bildung mit Unterrichtsentwürfen und Factsheets zu den Karikaturen mit den Themen Fleischkonsum, Hunger, Flucht, Konsum, Müll etc.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimadetektive in der Schule

    Untertitel
    Eine Handreichung -Klassenstufe 5 - 10
    Signatur
    KL 0 2009.03
    Autor*in
    Tilman Langner
    Herausgeber
    Umweltbüro Nord e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Stralsund: Umweltbüro Nord e.V., 2009
    ISBN oder ISSN
    978-3-00-028955-2
    Medienart
    Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Das vorliegende Heft bietet im ersten Teil Anleitungen, mit denen Schüler*innen einen Klimacheck für Ihre Schule durchführen können. Im zweiten Teil werden Hilfestellung zur Organisation von mehr Klimaschutz in der Schule gegeben, damit möglichst viele Kollegen*innen, Schüler*innen, Eltern und weitere Partner*innen auf dem Weg hin zu einer umwelt- und klimafreundlichen Schule mitgenommen werden können. Die für den Klimacheck benötigten Checklisten sind auf einer CD beigefügt.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimawandel in der Stadt

    Untertitel
    Am Beispiel der Partnerstädte Bonn (Deutschland) und Chengdu (China)
    Signatur
    ST 0 2015.01
    Herausgeber
    Germanwatch
    Ort: Verlag, Jahr
    Bonn/Berlin: 2015
    Medienart
    Arbeitsblätter
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Dieses Arbeitsblatt stellt zunächst die Auswirkungen des Klimawandels für Deutschland und China im Allgemeinen dar und bietet Hintergrundmaterial zum Länderkontext an. Den Schüler*innen wird verdeutlicht, dass Klimawandel nicht nur den globalen Süden betrifft, sondern sich längst auf Lebensbereiche in allen geografischen Zonen der Welt auswirkt. Daran anschließend macht der Fokus auf die lokale Ebene mit den Partnerstädten Bonn und Chengdu das Thema Klimawandel für einen konkreten, eng umfassten städtischen Kontext fassbar. Das ermöglicht den Schüler*innen einen Einblick in entwicklungspolitische Problematiken hinsichtlich des Klimawandels.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimawandel- Lebenswandel

    Untertitel
    Arbeitshaeft Kampagne der EKM 2011
    Signatur
    LE 0 2011.01
    Herausgeber
    Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland
    Ort: Verlag, Jahr
    Erfurt: 2011
    Anmerkungen
    Mit einer Materialübersicht
    Medienart
    Information, Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Eine Zusammenfassung der Kampagne der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) aus dem Jahr 2011 mit verschiedensten Materialien und Aktionsideen für die Kinder- Jugend und Erwachsenenarbeit. Unter dem Motto "Mitmachen" wurden verschiende Zielgruppen aufgefordert, ihren eigenen Lebensstil zu überprüfen und nachweisbar zu verändern, was zu konkreten CO₂- Einsparungen führte. Themen sind ökologisches Wirtschaften, Autofasten, Recycling,"gemeinsam statt digital einsam", der grüne Hahn, Stromanbieterwechsel und anderen Aktionsideen. Das Material eignet sich als Ideenpool für die Arbeit im kirchlichen Kontext (Gemeindearbeit, Konfirmandenarbeit) aber auch für Projekttage oder Wochen in Schulen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimawandeln

    Untertitel
    Regionale Impulse für den Schöpfungszeitraum
    Signatur
    GL 3 2009.01
    Autor*in
    div.
    Herausgeber
    Pommerische Evangelische Kirche
    Ort: Verlag, Jahr
    Greifswald: Pommerische Evangelische Kirche, 2009
    Medienart
    Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Eine Anregung für Lehrende und Multiplikator*innen, auf eine andere Art und Weise für die Umwelt zu sensibilisieren. In diesem Buch sind fünf verschiedene Perspektiven auf den Klimawandel enthalten, die mit geeigneter Vorbereitung für eine Diskussion verwendbar sind. (junge Erwachsene/ Erwachsene). Außerdem gibt es viele praktische Impulse für die Bildungsarbeit mit Kindern zum Thema Klimawandel. Es geht von Projektideen über Unterrichtseinheiten bis hin zu Ausflügen. Am Ende sind sieben Stellungnahmen verschiedener Personen angehängt, die sich gut für Diskussionen eignen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Konsum – Mut zur Nachhaltigkeit

    Untertitel
    Vom Wissen zum Handeln
    Signatur
    LE 2 2008.01
    Herausgeber
    Stiftung Forum für Verantwortung
    Ort: Verlag, Jahr
    Wuppertal: 2008
    Medienart
    Information, Methoden, Aktionsideen
    Altersgruppe
    junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Materialien stellen Handlungsoptionen für den Alltag dar. Inhalt sind u.a. folgende Module 1.der Haushaltscheck; 2. die Bewertung des eigenen ökologischen Fußabdrucks; 3. die Aktion „We are what we do“; 4. nachhaltige Produktlabel und 5. die Recherche zum Thema „Wo kommt unser Frühstück her?“ . Das Material kann als Anregung für den Unterricht genutzt werden.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • KonsuManiac

    Untertitel
    ... wirf einen Blick hinter die Kulissen deines Lebensstils
    Signatur
    LE 2 2010.01
    Autor*in
    Edith Weninger
    Herausgeber
    Forum Umweltbildung
    Ort: Verlag, Jahr
    Wien: 2010
    Anmerkungen
    mit Literatur-, Link- und Filmverzeichnis
    Medienart
    Broschüre, Information, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen, Methoden
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Entworfen für 15- bis 19-Jährige, dient diese Broschüre als didaktische Grundlage für den Schulunterricht oder Jugendarbeit und stellt die Frage danach, was wir wirklich brauchen, um glücklich zu sein. Die Jugendlichen beschäftigen sich mit dem Themenkomplex "Nachhaltiger Konsum" und hinterfragen ihr eigenes Einkaufsverhalten.

    Nebenbei werden umweltschonende Konsumalternativen vorgestellt, darunter beispielsweise Second Hand, Tauschbörsen, Flohmärkte sowie Re- und Upcycling. Außerdem enthält das Heft vielfältige Anregungen für Selbstversuche und andere Projekte, darunter z. B. eine Modeschau mit nachhaltigen oder selbstgemachten Kleidungsstücken.

    Lernziel der Materialsammlung ist in erster Linie, den eigenen Lebensstil zu reflektieren und den Teufelskreis des Konsumwahns zu durchbrechen.
    Die Broschüre stellt eine Ergänzung zum Online-Pool konsumaniac.at dar.






    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Lebensmittel zum Zweck

    Untertitel
    Wirtschaftswachstum & Ernährung - Materialien für die Bildungsarbeit
    Signatur
    WI 0 2015.02
    Herausgeber
    FairBindung e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2015
    Medienart
    Information, Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Dieses Themenheft beschäftigt sich mit den Auswirkungen des kapitalistischen und wachstumbasierten Wirtschaftssystem auf unsere Lebensmittel. In drei Kapiteln erhält man Informationen für die eigene Meinungsbildung und mit verschiedenen Methoden wird das Gelernte mühelos gefestigt.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Mach mal Zukunft!

    Untertitel
    Eine Aktionsmappe für die Jugendarbeit zur Studie "Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt"
    Signatur
    ZU 1 2009.01
    Autor*in
    div.
    Herausgeber
    Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Jugend in Deutschland, BUNDjugend, Brot für die Welt, Evangelischer Entwicklungsdienst e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Bonn: 2010
    Medienart
    Methoden, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Anlass für diese Aktions- und Ideensammlung ist die Studie "Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt". Mit dieser Studie setzen die Herausgeber angesichts von Klimawandel, Rohstoffknappheit und Ernährungskrise Impulse für die dringend nötigen gesellschaftlichen und politischen Veränderungen. Besonders Jugendliche sind angesprochen. Denn sie sind nicht nur die Betroffenen von unzureichenden politischen und wirtschaftlichen Weichenstellungen, sondern vor allem auch die Entscheider*innen in der Zukunft. Junge Menschen sollen motiviert und ermutigt werden, kritisch hinzusehen, Fragen zu stellen und Antworten zu finden. Mit der hier vorliegenden Aktions- und Ideensammlung sollen vor allem Jugendliche angesprochen werden, sich für ein zukunftsfähiges und nachhaltiges Deutschland einzusetzen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Meine persönliche Energiewende

    Untertitel
    und Tipps für eine nachhaltige Lebensführung
    Signatur
    EN 0 2014.01
    Herausgeber
    B.A.U.M. e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2014
    Medienart
    Information
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Dieser Ratgeber vermittelt schnell umsetzbare Tipps zum Kostensenken und zur nachhaltigen Lebensführung. Er gibt den Leser*innen viele nützliche Hinweise, wie sie ihre eigene persönliche Energiewende gestalten können: bei der Energieversorgung, im Umgang mit Geräten, im Heizungskeller oder unterwegs. Gerade angesichts der stark gestiegenen Energiekosten bietet er wertvolle Hilfe zum Ausgleich der Preiserhöhungen und darüber hinaus die Chance, noch weitere Kosten zu sparen. So bleibt mehr Geld in der Haushaltskasse und gleichzeitig wird ein aktiver Beitrag zum Energiesparen und Klimaschutz geleistet.

    Das vom B.A.U.M.-Vorsitzenden Prof. Dr. Maximilian Gege initiierte und herausgegebene Buch entstand in Kooperation mit Experten der B.A.U.M. Consult GmbH in Hamm unter Leitung von Johannes Auge. Es umfasst 100 Seiten und enthält Vorworte von Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie Dr. Thomas Holzmann, Vizepräsident des Umweltbundesamtes.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Mobile Kommunikation Umwelt bewusst Handeln

    Untertitel
    Mobilfunk im Unterricht - Materialien für Lehrkräfte Klassen 5 bis 8
    Signatur
    LE 2 2014.02
    Herausgeber
    Informationszentrum Mobilfunk e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2014
    Anmerkungen
    Mit Anleitung für eine Handysammelaktion; Mitmachen und Gutes tun - für die Umwelt und die Klassenkasse
    Medienart
    Information, Methoden, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Zwei Drittel der 10- bis 11-Jährigen besitzen ein eigenes Mobiltelefon; bei den 12- bis 13-Jährigen sind es 91 Prozent (Quelle: KIM-Studie 2012). Wie man Schülerinnen und Schüler dieser Altersgruppe für einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit dem Handy sensibilisieren kann, zeigt das neue Unterrichtsmaterial "Mobile Kommunikation - Umweltbewusst handeln" des Informationszentrums Mobilfunk e. V. (IZMF). Die kostenlosen Materialien sind für den fächerübergreifenden Einsatz in den Klassen 5 bis 8 geeignet und knüpfen an die fachlichen Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz (KMK) an. Sie sind Teil der Reihe "Mobilfunk im Unterricht", die im Rahmen des Schulprojektes Mobilfunk angeboten wird.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Nachhaltige Entwicklung

    Untertitel
    Themenblätter im Unterricht
    Signatur
    ZU 1 2006.01
    Autor*in
    Katina Kuhn, Marco Riekmann
    Herausgeber
    Bundeszentrale für politische Bildung
    Ort: Verlag, Jahr
    Bonn: 2006
    ISBN oder ISSN
    0944-8357
    Medienart
    Information, Arbeitsblätter, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Der Begriff der Nachhaltigkeit wird heute in vielen Zusammenhängen verwendet. Teilweise wird er in der alltagssprachlichen Bedeutung von "Dauerhaftigkeit" benutzt. So wird alles, was als erstrebenswert betrachtet wird, mit nachhaltiger Entwicklung in Zusammenhang gebracht. Was unter nachhaltiger Entwicklung genau verstanden werden kann, ist jedoch politisch umstritten. Kann Umweltschutz ohne Rücksicht auf soziale Gerechtigkeit nachhaltig sein? Ist ein nachhaltiges Wachstum der Wirtschaft überhaupt möglich?

    Die Unterrichtseinheit zeigt das Dilemma zwischen ökologischen und ökonomischen Sichtweisen auf Nachhaltigkeit anhand von anschaulichen Beispielen aus der Lebenswelt von Schülern: etwa der Herstellung einer Jeans oder dem Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und Fast-Food.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Niemand isst für sich Allein

    Untertitel
    Ein Leitfaden für Jugendliche
    Signatur
    ER 0 2012.05
    Autor*in
    Brot für die Welt & Vcp
    Herausgeber
    Brot für die Welt & Vcp
    Ort: Verlag, Jahr
    Brot für die Welt Stuttgart, Vcp Kassel, 2012
    Anmerkungen
    Übersicht der Biosiegel, Rezepte, Andacht
    Medienart
    Aktionsideen, Information, Methoden, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Dieses Themenheft beinhaltet einen Leitfaden für nachhaltige Ernährung und sechs Kapitel zu den Themen Lebensmittelverschwendung, ausgewogene Ernährung, Landraub, Regionalität und Jahreszeit, ökologische Landwirtschaft und Genuss. Jedes Kapitel enthält Methodenvorschläge für Gruppenstunden und gibt Ideen an die Hand, welche konkreten Aktionen möglich sind. Es gibt keine Anleitung für die Struktur einer Unterrichtseinheit und ist daher eher für Jugendgruppen (Pfadfinder, Konfirmandinnen, FÖJler*innen etc.) und Arbeitsgruppen geeignet.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Nishati Rafiki

    Untertitel
    Soalr Teachin Unit
    Signatur
    EN 0 2011.03
    Autor*in
    Karsten, Andrea; Patz, Thomas; Abdi Khamis, Mussa
    Herausgeber
    Solar Teching Unit
    Ort: Verlag, Jahr
    Tansania: Solar Teching Unit, 2011
    Medienart
    Arbeitsblätter, Information, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Erwachsene, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Dieses Heft erklärt Schüler*innen die Zusammenhänge zwischen fossil/ atomarer Energieversorgung und dem Klimawandel. Es liefert Informationen über Bio- und CO₂- Kreisläufe sowie über die unbegrenzten Möglichkeiten einer Vielzahl moderner Technologien zur Nutzung der erneuerbaren Energien. Neben den Hintergrundinformationen zu den Themen: 1. Das Sonnensystem 2. Fossile Sonnenenergien: Kohle, Öl, Gas 3. Atomkraft - ein Irrweg 4. Zukunftsfähige Energieversorgung durch Solare Energien 5. Erneuerbare Energien 5.1. Bioenergie 5.2. Solarenergie 5.3. Windenergie 5.4. Wasserenergie 5.5. Geothermie 6. Hybridsysteme, kommunale Stromversorgung und Smart Grid 7. Die Bedeutung der Energieeffizienz 8. Politische Klimaschutzmaßnahmen 9. Ermutigung. Nach jedem Themenblock gibt es kurze Rückfragen, um das Gelernte zu rekonstruieren. Allerdings sind es nur sehr kurze und kleine Aufgaben.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • REdUSE Klasse 5-12

    Untertitel
    Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde 5-12
    Signatur
    LE 2 2015.08
    Herausgeber
    edeos - digital education
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2015
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Zusammenstellung der Einheiten eröffnet Anschlussmöglichkeiten an die Themengebiete Biologie, Politik/Wirtschaft/Gesellschaft, Physik, Mathematik, Kunst, Geschichte, Geografie, Ethik/Philosophie/Religion, Deutsch, Chemie und Sachunterricht. Statt fertige Lösungswege vorzugeben, regt das Material die Lernenden an, sich und ihrem Umfeld Fragen zu stellen, selber Lösungen zu finden und zu bewerten und selber tätig zu werden. Daher liegt die Gewichtung zugunsten reflexiver und handlungsorientierter Übungen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • REdUSE Klasse 5-9

    Untertitel
    Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde - Klasse 5-9
    Signatur
    LE 2 2015.07
    Herausgeber
    edeos - digital education
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2015
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit
    Altersgruppe
    Jugendliche
    Kurzbeschreibung
    Mit dem vorliegenden Unterrichtsmaterial und dem Projekt REdUSE möchte die Multivision e. V. für einen bewussteren Umgang mit unseren Ressourcen sensibilisieren und Handlungsmöglichkeiten zum Einsparen von Ressourcen aufzeigen. Mit dem Material können einzelne Unterrichtselemente oder auch ganze Unterrichtsprojekte gestaltet werden.

    Die Zusammenstellung der Einheit eröffnet Anschlussmöglichkeiten an die Themengebiete Biologie, Politik/Wirtschaft/Gesellschaft, Physik, Mathematik, Kunst, Geschichte, Geografie, Ethik/Philosophie/Religion, Deutsch, Chemie und Sachunterricht. Statt fertige Lösungswege vorzugeben, regt das Material die Lernenden an, sich und ihrem Umfeld Fragen zu stellen, selber Lösungen zu finden und zu bewerten und selber tätig zu werden. Daher liegt die Gewichtung zugunsten reflexiver und handlungsorientierter Übungen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Renewable energy and the energy transition

    Herausgeber
    edeos digital education
    Anmerkungen
    auf Englisch
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Large wind farms - solar panels on rooftops, biogas plants. Germany is changing because of its energy transition.
    But what does energy transition really mean? Why is it so important now? And where are the opportunities and challenges?
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Save-it!

    Signatur
    LE 0 2006.01
    Herausgeber
    Nelson-Mandela-Schule, Hamburg
    Ort: Verlag, Jahr
    Kirchdorf, Hamburg: 2006
    Medienart
    Spiel/Experiment
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Das Spiel ist ein Quiz-Brettspiel zu Nachhaltigkeitsthemen, nach dem Motto von Schüler*innen für Schüler*innen. Es eignet sich für 2-4 Personen oder für 2-4 Kleingruppen. Die Quizfragen behandeln die Themen Konsum, Energie, Wasser, Hamburg und Fairness. Die Kategorie SAVE iT! spricht die Schülerinnen und Schüler persönlich an und gibt ihnen Handlungsmuster vor, die sie in ihrem Alltag umsetzen können. Während anspruchsvolle Inhalte spielerisch vermittelt werden, lockern die Glück- und Pechfelder die Atmosphäre und unterstreichen den Spaßfaktor des Spiels. Ähnlich wie bei Monopoly gibt es eine "Gefängniskarte", deren Aufgaben nur ein Ziel haben: die Spielerrunde zum Lachen zu bringen. Schon wieder Eier aus der Bodenhaltung gekauft, heißt es auf einer Karte. Wer diese zieht, muss zur Strafe eine Henne nachahmen. Im begleitenden Handbuch finden die Schüler*innen Erklärungen zu den Antworten und außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich über die Online geführten Quellenangaben tiefgehender mit der Thematik zu befassen. Die Spielregeln sind bewusst einfach gehalten, um einen schnellen Zugang den Themen zu ermöglichen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Smartphones and Sustainibility

    Herausgeber
    edeos digital education
    Anmerkungen
    auf Englisch; mit Skript zum Download
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Tablets, Notebooks, Smartphones. Mobile devices are among the most popular consumer products today. They have created many new ways of communication, leisure activitites and work. In 2012 alone, an estimated 800 million Smartphones were sold worldwide. But only few consumers actually know how and where the devices are produced.
    So what’s it like, the life of a Smartphone – from the production of raw materials through to processing, distribution, usage and disposal? And what are the problems in each phase?
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • The story of stuff – Zeichentrickfilm

    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Dieser Zeichentrickfilm ist ein älterer Klassiker mit Erklärungen über die weltweiten Zusammenhänge von Ressourcenverbrauch, Konsum, schlechten Arbeitsbedingungen und der Verschmutzung der Umwelt. Dauer 21. min.
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Tomorrow – die Welt ist voller Lösungen

    Signatur
    LE 0 2016.01
    Autor*in
    Cyril Dion, Mélanie Laurent
    Herausgeber
    Pandora Filmverleih
    Ort: Verlag, Jahr
    Aschaffenburg: 2016
    Anmerkungen
    Dokumentarfilm; Spieldauer: 118 Minuten; deutsche Fassung mit deutschen Untertiteln / Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent und der französische Aktivist Cyril Dion in der Zeitschrift Nature eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Schnell ist ihnen jedoch klar, dass die bestehenden Ansätze nicht ausreichen, um einen breiten Teil der Bevölkerung zu inspirieren und zum Handeln zu bewegen. Also machen sich die beiden auf den Weg. Sie sprechen mit Experten und besuchen weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.

    TOMORROW trifft den Nerv der Zeit. Mit dem César als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet, avancierte der Film in Frankreich zum Publikumsliebling und inspirierte bisher mehr als 750.000 Zuschauer. Für ihren mitreißenden Dokumentarfilm reisten Mélanie Laurent und Cyril Dion in zehn Länder. Wie bei einem Puzzle wird bald klar, dass erst die Summe der Lösungsansätze das Bild einer anderen Zukunft zeichnet. TOMORROW beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann, sobald Menschen aktiv werden.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Und ihr bewegt sie doch!

    Untertitel
    Ideen und Anregungen für junge Menschen zum nachhaltigen Konsum
    Signatur
    LE 2 2009.03
    Autor*in
    Ann-Katrin Becker, Katja Breyer, Petra Kohts
    Herausgeber
    Projektbüro Zukunft Einkaufen Institut für Kirche und Gesellschaft
    Ort: Verlag, Jahr
    Schwerte: Druckverlag Kettler, 4 überarbeitete Auflage 2015
    Medienart
    Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Das Heft gibt Anregungen zum kritischen Konsum und zur Nachhaltigkeit: Sei es beim Thema Elektronik, Essen oder Klamotten . Mit Ideen für Aktionswochen (in der Gemeinde oder auch in der Schule) wird in jugendfreundlichem Design beschrieben, was beim täglichen Konsumieren ganz praktisch für den Klimaschutz zu tun ist. Die Infomationen und Aktionstipps sind als Anregung gedacht, egal ob als eigenes Projekt oder als Ergänzung für die Jugendarbeit. Das Heft bietet Ideen für einen "Stadtrundgang mit Anspruch", ein Planspiel " Fischers Fritz Fische", ein Wasserquiz (über virtuelles Wasser), Filmtipps, verschiedene Rezepte und Materialien sowie einen "Klima-Walk" und das Spiel "Wen es trifft".
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Unterschiede erbinden – Gemeinsam einzigartig

    Untertitel
    Unterrichtsmaterial 7-13 Klasse
    Signatur
    ZU 0 2016.01
    Herausgeber
    Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik
    Ort: Verlag, Jahr
    Bonn: 2016
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Mit dem Thema des aktuellen Wett­bewerbs­­durch­gangs 2015/2016 sollen Kinder und Jugendliche für die Viel­falt in der Welt sensibilisiert werden. Dabei geht es nicht nur darum, sie wahrzunehmen und zu entdecken, sondern vor allem sie richtig einzuordnen und zu begreifen sowie ver­antwortlich, nachhaltig und reflektiert damit umgehen zu lernen. Bei der Auseinandersetzung mit Vielfalt geht es um alle vier entwicklungspolitischen Zieldimensionen. Soziale und politische Aspekte sind hier ebenso relevant wie öko­logische und wirtschaftliche.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Unterschiede verbinden- Gemeinsam einzigartig! – Umgang mit Vielfalt

    Untertitel
    Unterrichtsmaterial Klasse 1-6
    Signatur
    ZU 0 2016.02
    Herausgeber
    Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik
    Ort: Verlag, Jahr
    Bonn: 2016
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder
    Kurzbeschreibung
    Mit dem Thema des aktuellen Wett­bewerbs­­durch­gangs 2015/2016 sollen Kinder und Jugendliche für die Viel­falt in der Welt sensibilisiert werden. Dabei geht es nicht nur darum, sie wahrzunehmen und zu entdecken, sondern vor allem sie richtig einzuordnen und zu begreifen sowie ver­antwortlich, nachhaltig und reflektiert damit umgehen zu lernen. Bei der Auseinandersetzung mit Vielfalt geht es um alle vier entwicklungspolitischen Zieldimensionen. Soziale und politische Aspekte sind hier ebenso relevant wie öko­logische und wirtschaftliche.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Wie Bildungsarbeit gelingen kann…

    Untertitel
    Ein Methodenheft zum Thema nachhaltige Landwirtschaft für Lehrer*innen und Bildungsreferent*innen
    Signatur
    ER 2 2014.03
    Herausgeber
    Agrar Koordination & Forum für Internationale Agrarpolitik e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2014
    Medienart
    Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Diese Methodenmappe richtet sich sich an Lehrer*innen (Schulklassen ab der 9. Klasse) und Referent*innen der Bildung für nachhaltige Entwickung. Sie enthält eine bunte Mischung an Methoden zum Thema Nachhaltige Landwirtschaft, die geeignet sind, schulische oder außerschulische Bildungsveranstaltungen durchzuführen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 1,00 out of 5)
    Loading...
  • WissensWerte: Energiewende

    Herausgeber
    edeos digital education
    Anmerkungen
    mit Skript zum Download
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Energiewende ist eines der zentralen Reformprojekte Deutschlands. Im Mittelpunkt stehen die Förderung von Erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz. Der Klimawandel soll damit eingedämmt und die Green Economy vorangebracht werden. Es gibt aber auch einige Reibungspunkte.
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • WissensWerte: Fleisch und Nachhaltigkeit

    Untertitel
    Unterrichtsmaterial für die Sekundarstufe 2 - Handreichung für Lehrer*innen zum Film Wissenswerte: "Fleischkonsum und Nachhaltigkeit"
    Signatur
    ER 0 2015.02
    Autor*in
    Laura Hörath
    Herausgeber
    BUND Jugend Brandenburg, Heidehof Stiftung, ANU, Wissenswerte
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2015
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Jeder Deutsche konsumiert im Schnitt knapp 90 Kg Fleisch pro Jahr. Das ist zu viel und in vielerlei Hinsicht problematisch. Flächenverbrauch, Welternährung, Klimawandel, Tierrechte, Umweltverschmutzung, Gesundheit- die industrielle Produktion von Fleisch ist in vielen Bereichen nicht nachhaltig.

    Ergänzend zum Video gibt es Arbeitsmaterialien zum Download, die z. B. von LehrerInnen begleitend im Unterricht eingesetzt werden können.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, average: 4,75 out of 5)
    Loading...
  • WissensWerte: Smartphones und Nachhaltigkeit

    Herausgeber
    edeos political education
    Anmerkungen
    mit Skript zum Download
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Schätzungen zufolge wurden allein im Jahr 2012 weltweit etwa 800 Mio Smartphones verkauft. Die wenigsten Konsumenten wissen dabei, wie und wo diese Geräte hergestellt werden.
    Das Video zeigt den Lebenszyklus eines Handys - von der Rohstoffgewinnung zur Verarbeitung und dann über Vertrieb und Konsum bis hin zur Verschrottung der Geräte. Aufgezeigt werden mit der Handyproduktion zusammenhängende Probleme wie Umweltverschmutzung und die Ausbeutung von Arbeitern.
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • WissensWerte: Tourismus und Nachhaltigkeit

    Herausgeber
    edeos digital education
    Anmerkungen
    mit Skript zum Download
    Medienart
    Film/Hörspiel
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Wer macht nicht gerne Urlaub in fremden Ländern, vielleicht in der Karibik?
    Der Tourismus ist für viele Entwicklungs- und Schwellenländer ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Gleichzeitig bringt er häufig einige Probleme mit sich, z.B. Umweltverschmutzung, Abhängigkeiten und kulturelle Verödung.

    Aber wie genau sind die Zusammenhänge im Tourismussektor- was sind Vor- und Nachteile? Und wie könnte ein nachhaltiger Tourismus aussehen?
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...