• All We Need

    Untertitel
    Die Welt der Bedürfnisse
    Signatur
    LE 2 2007.01
    Autor*in
    Sandra Britz, Birgit Engel, Heidi Grobbauer, Paul Heber, Jean-Marie Krier, Mike Mathias, Brigitte Pilz, Andrea Rainer, Jacqueline Rippert, Sonja Schachner, Karin Thaler
    Herausgeber
    ASTM, Cercle de Coopération des ONG de Développement du Luxembourg, CGJL, fairfutures, KommEnt, Südwind Entwicklungspolitik, BAOBAB
    Ort: Verlag, Jahr
    Luxemburg, Salzburg, Wien: 2007
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    "Wie können wir auch mit weniger Konsum glücklich leben? Wie machen das andere Menschen auf dieser Welt? Wie können wir die Einsicht gewinnen, dass Bedürfnisse nicht allein durch Güter, sondern mehr noch durch eigenes Tun und menschliche Beziehungen befriedigt werden?" Diese Fragen stellt die pädagogische Mappe ALL WE NEED - Die Welt der Bedürfnisse.

    Eine umfangreiche Einführung reflektiert, welche Rolle die Bedürfnisse und die Form ihrer Befriedigung für eine nachhaltige Entwicklung haben. Dann werden zehn Bedürfnisse genauer in den Blick genommen: Subsistenz, Schutz, Liebe, Verstehen, Partizipation, Muße, Kreatives Schaffen, Identität, Freiheit und Transzendenz. Zu jedem Bedürfnis gibt es eine Einleitung, methodische Anregungen für die Arbeit mit 14-25-jährigen und Arbeitsblätter.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Aufbrüche im Zeichen des Klimawandels

    Untertitel
    An der Seite der Armen
    Signatur
    GE 3 2010.02
    Herausgeber
    Bischöfliches Hilfswerk Misereor e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Aachen: 2010
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Werkmappe enthält Unterlagen kirchlicher Erwachsenenbildung zur Auseinandersetzung mit der Studie „Global aber gerecht“ und der MISEREOR-Fastenaktion 2009/2010 „Gottes Schöpfung bewahren – damit alle leben können“. Sie dient der Bildungsarbeit für Entscheidungsträger*innen in der Kirche: von der Diözese und den kirchlichen Bundesverbänden bis zu den Gemeinden und Ortsgruppen der Verbände.
    Mit den Anlagen und Arbeitsblättern, die spezielle Aspekte von „Klimawandel und Gerechtigkeit“, „Kirche und Klimaschutz“, Konsum und Lebensstil“, „Sittlichkeit“, „Politisches Engagement“ und „Entwicklungszusammenarbeit“ vertiefen, ist sie auch für den Unterricht in Sekundarstufe II geeignet.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung im Unterricht ab der 7. Klasse

    Untertitel
    Hintergründe, Methoden, Beispiele, praktische Tipps- Ein Anwendungsbuch für Lehrer_Innen und Umweltpädagog_Innen
    Signatur
    ZU 1 2008.01
    Herausgeber
    Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz
    Ort: Verlag, Jahr
    Schneverdingen: 2008
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    In diesem Heft macht die NNA ihre, in Zusammenarbeit mit Schulen, erprobten Methoden und Projekte zur BNE, einem breiten Publikum bekannt. Zudem werden Einsatzmöglichkeiten an Schulen veranschaulicht. Einige Elemente können von Lehrkräften ohne große Vorbereitung mit Ihren Schüler*innen umgesetzt werden, andere - wie die Zukunftswerkstatt - bedürfen zusätzlicher Fachliteratur.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Blaues Wunder – Wie das Wasser unser Leben bestimmt

    Untertitel
    Inklusives Globales Lernen in der Grundschule
    Signatur
    ER 1 2014.01
    Herausgeber
    Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Essen: 2014
    Anmerkungen
    mit CD
    Altersgruppe
    Kinder
    Kurzbeschreibung
    Welche Verantwortung tragen wir als Konsument*innen dieser Produkte, die im Globalen Süden produziert werden? Welchen Einfluss haben wir auf die Produktionsketten und wie können wir zur Verbesserung der globalen Situation zum Thema Wasser beitragen? Diese und viele weitere Fragen werden im Bildungsmaterial "Blaues Wunder" beantwortet sowie verschiedene Handlungsoptionen für Kinder aufgezeigt.
    Anhand der differenzierten Aufbereitung und den verschiedenen methodisch-didaktischen Vorschlägen soll es die Möglichkeit bieten, mit heterogenen Klassen inklusiv das Thema Wasser zu bearbeiten. Die begleitende CD-ROM beinhaltet flexible Aktionsblätter, die nach Bedarf der Schüler*innen angepasst werden können. Das Handbuch "Blaues Wunder" enthält Sachtexte, didaktische Ideen und methodische Umsetzungsmöglichkeiten sowie den Leitladen für LehrerInnen. Alle Module sind gleich aufgebaut: Zu Beginn jedes Moduls sind detaillierte Sachinformationen erhalten. Im Anschluss daran folgen methodisch-didaktische Überlegungen sowie Hinweise auf zu fördernde Kompetenzen. Die einzelnen Module sind in Einstieg, Aneignung und Reflexion unterteilt.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Denken. Fühlen. Handeln in einer vernetzten Welt

    Untertitel
    Materialien Klima und Gerechtigkeit
    Signatur
    GE 0 ????.01
    Autor*in
    Julia Karl, Sonia Banat, Jana Schubert, Sabrina Syben
    Herausgeber
    NETZ Partnerschaft für Entwicklung und Gerechtigkeit e.V.
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Obwohl Bangladesch mit seinem CO2-Ausstoß fast nichts zum weltweiten Klimawandel beiträgt, ist es eines der davon am stärksten betroffenen Länder. Diese Methodensammlung ist für Jugendliche und junge Erwachsene geeignet, die sich mit dem Klimawandel und seinen Folgen auseinandersetzen wollen: Was ist eigentlich Klimawandel? Woran erkenne ich ihn? Was und wer müssen sich ändern, damit auch noch nachkommende Generationen auf diesem Planeten leben können? Welchen Beitrag können wir als Individuen und als Gesellschaft dazu leisten?

    Für die Auseinandersetzung mit diesen Fragen finden sich verschiedene Übungen in dem Methodenheft, die je nach Zielsetzung und Zielgruppe ausgewählt werden können. Zusätzlich enthält die Sammlung einen möglichen Ablaufplan für einen ca. vierstündigen Workshop.



    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Endlich Wachstum!

    Untertitel
    Wirtschaftswachstum Grenzen Alternativen - Materialien für die Bildungsarbeit
    Signatur
    WI 0 2014.01
    Herausgeber
    FairBindung e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2014
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Eine große Rundumsammlung an kreativen Methoden und verschiedenen Spielen zum den Themen:
    Wachstum; Anders wirtschaften und Hält Wachstum was es verspricht?
    Das Inhaltsverzeichnis findet sich anbei.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 votes, average: 4,00 out of 5)
    Loading...
  • Klasse Klima – heißkalt erwischt

    Untertitel
    Toolbox / Eine Arbeitshilfe für Multiplikator*innen
    Signatur
    ZU 2 2016.01
    Herausgeber
    BUNDjugend, Naturfreundejugend Deutschland, Naturschutzjugend
    Medienart
    Methoden
    Altersgruppe
    junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Toolbox richtet sich in erster Linie an alle Multiplikator*innen, die das Projekt "Klasse Klima - heißkalt erwischt" mit einer Jugendgruppe durchführen möchten und dient als Arbeitshilfe, um z. B. Angebote an Schulen zu gestalten.
    Der erste Teil der Toolbox widmet sich organisatorischen und pädagogischen Fragen, wie zum Beispiel dem Bildungsverständnis der Jugendumweltverbände. Darin zu finden sind außerdem Tipps zum Umgang mit Schüler*innen, zur Gestaltung einer Schulkooperation und zur Planung von Angeboten.
    Der zweite Teil der Toolbox enthält neun didaktisch aufgearbeitete Module inklusive einer Methodensammlung.

    Die Kapitel und Module können auch einzeln heruntergeladen werden.
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimahelfer – Änder‘ was, bevor’s das Klima tut

    Untertitel
    Arbeitshilfe Kampagne
    Signatur
    KL 0 2013.04
    Herausgeber
    Deutsches Rotes Kreuz
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2013
    Medienart
    Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die Arbeitshilfe beinhaltet Aufgaben, Spiele und Tipps für Kinder und Jugendliche zu den Themen Klimawandel, Klimaanpassung und Klimaschutz. Sie richtet sich an Gruppenleiter*innen, Projektverantwortliche und Lehrkräfte.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimawaage

    Signatur
    LE 0 2012.02
    Herausgeber
    Hamburger Behörde für Umwelt und Energie
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2012
    Medienart
    Methoden, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Klima- und Ressourcenschutz sind nicht nur Themen von globaler Bedeutung, sie können auch auf lokaler Ebene von jeder und jedem im Alltag unterstützt werden. Jeder in Deutschland lebende Mensch trägt einen ökologischen Rucksack von 12 Tonnen CO₂-Emissionen pro Jahr. Aus Gründen der Klimagerechtigkeit und des Ressourcenschutzes ist es notwendig, diesen auf 1-2 Tonnen zu reduzieren.
    Die Hamburger Klimawaage der BUE setzt hier an und führt dem/der Verbraucher/in CO₂-Einsparmöglichkeiten im Bereich alltäglicher Verhaltensweisen vor Augen und zeigt klimafreundliche Handlungsalternativen auf. Gegenübergestellt werden klimaschädliche und klimafreundliche Verhaltensweisen in den Bereichen Ernährung, Mobilität und Konsum. Sie eignet sich für den Einsatz als Infostand, zur Einführung oder Vertiefung des Themas Klimaschutz in Seminaren, Unterrichtseinheiten und Workshops. Mit dem Einsatz der Klimawaage kann man sich dem Thema Klimawandel spielerisch nähern.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Klimawandel

    Untertitel
    Bildungsmaterial für das Fach Gesellschaftslehre (Klasse 9-10)
    Signatur
    KL 0 2013.02
    Herausgeber
    Welthaus Bielefeld e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Bielefeld: 2013
    Medienart
    Information, Methoden
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Eine Methodensammlung mit verschiedenen Einheiten rund um das Thema Klimawandel (Dauer ca. 3 Unterrichtsstunden): Mit Klimawandelzitaten, Fallbeispielen für die Folgen des Klimwandels in verschiedenen Ländern und Tipps für begleitende Filme. Außerdem einer Einheit über Handlungsmöglichkeiten. Abschließend enthält das Material einen Handzettel für Lehrkräfte.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Konsum und Ernährung – Global Lernen

    Untertitel
    Service für Lehrer*innen der Sekundarstufe
    Signatur
    ER 0 2014.01
    Herausgeber
    Brot für die Welt
    Ort: Verlag, Jahr
    Berlin: 2014
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Die vorliegende Ausgabe von Global Lernen stellt eine gezielt schülerorientierte Herangehensweise vor und rückt das Thema
    „Konsumverhalten von Jugendlichen“ in den Mittelpunkt (siehe Praxisteil). Hieraus ergeben
    sich interessante Möglichkeiten, an individuelle und gruppenbezogene Lebenswelten
    anzuknüpfen und im Kontext das Interesse für die „großen“, globalen Themen zu wecken.
    Hierzu geben die Informationsseiten als Ergänzung zum Praxisteil Anregungen und inhaltliche
    Auskunft.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Upcycling und Globales Lernen

    Untertitel
    CYC LOOP-Lehrmaterialien
    Signatur
    LE 0 2015.01
    Autor*in
    Tatjana Krischik, Nora Rütten
    Herausgeber
    Stadt Land Welt e. V. in Kooperation mit Colabor, ÖkoRausch & ProFellow, gefördert
    Ort: Verlag, Jahr
    2015
    Medienart
    Information, Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Stadt Land Welt e.V. hat von Oktober 2014 bis März 2015 die Upcycling-Workshop-Reihe CYC LOOP durchgeführt und dazu frei zugängliche Lehrmaterialien erstellt. Upcycling-Techniken werden mit Umwelt- und Entwicklungsthemen und Methoden des Globalen Lernens verknüpft: Die Herstellung von Etuis aus abgenutzten Fahrradschläuchen wird mit Landgrabbing-Fällen aufgrund von Kautschuk-Plantagen in Kambodscha in Verbindung gebracht. Der Kampf indischer Adivasi gegen einen Aluminiumkonzern wird in Zusammenhang mit der Montage von Garderoben aus alten Fahrradteilen behandelt.

    Im Kontext der Abholzung von Urwäldern steht ein Parcours zum Upcycling von Büchern. Über Etuis aus leeren Shampoo-Flaschen wird die Plastikverschmutzung der Ozeane thematisiert. Über Taschen aus alten Reissäcken wird das Thema Arbeitsbedingungen zur Sprache gebracht. Zudem werden Methoden zur Erarbeitung von Handlungsoptionen für die Teilnehmenden vorgeschlagen.

    Die Lehrmaterialien richten sich an Lehrkräfte und Pädagog/-innen und können vom 5. bis zum 13. Schuljahr an sämtlichen Schulformen und in der freien Bildungsarbeit eingesetzt werden. Neben Methoden des Globalen Lernens und Upcycling-Anleitungen sind auch Hintergrundinformationen über die zu behandelnden Themen enthalten.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...
  • Wie Bildungsarbeit gelingen kann…

    Untertitel
    Ein Methodenheft zum Thema nachhaltige Landwirtschaft für Lehrer*innen und Bildungsreferent*innen
    Signatur
    ER 2 2014.03
    Herausgeber
    Agrar Koordination & Forum für Internationale Agrarpolitik e.V.
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2014
    Medienart
    Methoden, Themeneinheit, Spiel/Experiment, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Diese Methodenmappe richtet sich sich an Lehrer*innen (Schulklassen ab der 9. Klasse) und Referent*innen der Bildung für nachhaltige Entwickung. Sie enthält eine bunte Mischung an Methoden zum Thema Nachhaltige Landwirtschaft, die geeignet sind, schulische oder außerschulische Bildungsveranstaltungen durchzuführen.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 1,00 out of 5)
    Loading...
  • Zeigt her eure Füße

    Herausgeber
    Infostelle Klimagerechtigkeit
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg
    Anmerkungen
    Kostenlos bei Selbstabholung ansonsten Versandkosten
    Medienart
    Spiel/Experiment
    Altersgruppe
    Kinder
    Kurzbeschreibung
    Ein Rate-Wickelspiel für Vorschul- und Grundschulkinder: Welche Gruppe wickelt ihren Fuß am Schnellsten ins Ziel und beantwortet auf dem Weg dahin Fragen zum Klimaschutz im Alltag.
    Das Spiel kann bei der Infostelle Klimagerechtigkeit in Hamburg ausgeliehen werden.
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...