• Klimaschule

    Untertitel
    Praxisleitfaden für Klimaschutz an Schulen
    Signatur
    KL 0 2012.03
    Autor*in
    div.
    Herausgeber
    Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI)
    Ort: Verlag, Jahr
    Hamburg: 2012
    Anmerkungen
    mit CD
    Medienart
    Information, Methoden, Arbeitsblätter, Themeneinheit, Aktionsideen
    Altersgruppe
    Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene
    Kurzbeschreibung
    Der Praxisleitfaden Klimaschule ist eine umfassende Materialsammlung, mit der möglichst viele Schulen eigenständig einen Klimaschutzplan erstellen und weiterführen können. Er wendet sich an schulische Klimaschutzbeauftragte sowie Mitglieder der Klima AG. Alle Inhalte haben empfehlenden Charakter. Enthalten sind konkrete Hilfestellungen, Hintergrundinformationen und Werkzeuge, mit denen der Prozess zum Entwickeln einer Klimaschule über einen Klimaschutzplan gesteuert und gestaltet werden kann. Ziel dabei ist, die Schulgemeinschaft auf breiter Basis zu beteiligen. Jedes kapitel enthält 1. einen Textteil, in dem Hintergrundwissen (Worum geht es?) sowie pädagogische, methodische und teilweise technische Anregungen (Was kann die Schulgemeinschaft tun?) geliefert werden. Und 2. einen elektronischen Werkzeugkasten auf der CD mit konkreten Arbeitsmaterialien wie Planungsinstrumente, Präsentationen, Checklisten, Musterbeipiele und vieles mehr. Der Praxisleitfaden ist in drei große Bereiche eingeteilt. In Teil A (Kapitel 1-5) werden die zentralen Schritte, mit denen die Schule einen Klimaschutzplan aufstellen kann erläutert. Teil B (Kapitel 6-12) bietet Anregungen, wie Klimaschutz pädagogisch und technisch konkreten Einzug in die Schule halten kann. Und Teil C informiert im allgemein zu Klimapolitik, Klimawandel und zum Projekt "Klimaschutz an Schulen".
    Bild zum Medium
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...