Soja- eine Bohne für Trog und Teller

Untertitel
Eine Planspieleinheit über den Anbau von gentechnisch veränderten Sojapflanzen in Brasilien
Signatur
ER 2 2014.02
Autor*in
Silvana Kröhn
Herausgeber
EPIZ e.V. Zentrum für globales Lernen in Berlin
Titel der Zeitschrift
G+
Ort: Verlag, Jahr
Berlin: 2014
Medienart
Information, Methoden, Spiel/Experiment
Altersgruppe
junge Erwachsene, Erwachsene
Kurzbeschreibung
Dieses Planspiel setzt sich mit vielen Ideen mit dem Thema Soja und Gentechnik auseinander. Im Unterricht kann sowohl im Themenbereich "Pflanzliche Rohstoffe" als auch beim Thema Fleisch angeknüpft werden (Soja als Futtermittel vor allem für Rinder und Schweine). Es gibt zwei Varianten mit diesem Heft zu arbeiten: 1. Mord in Grosso do Sul (für Auszubildende im Lebensmittelbereich) und 2. Mord in Brasilien (für Schüler*innen dieser Ausbildungsberufe mit Schwierigkeiten in den Bereichen Konzentration, Abstraktion und Lesekompetenz). Der Hauptunterschied der beiden Varianten liegt im sprachlichen Schwierigkeitsgrad der Rollenblätter. Einige Unterschiede gibt es auch im Gesamtablauf.
Bild zum Medium
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.