Klimawandel – Global lernen

Untertitel
Service für Lehrerinnen und Lehrer
Signatur
KL 0 2007.06
Autor*in
Div.
Herausgeber
Brot für die Welt
Titel der Zeitschrift
Global lernen
Ort: Verlag, Jahr
Stuttgart: Brot für die Welt
ISBN oder ISSN
0948 7425
Medienart
Information, Arbeitsblätter
Altersgruppe
Jugendliche, junge Erwachsene
Kurzbeschreibung
Die Zeitschrift GLOBAL LERNEN wendet sich mit globalen, entwicklungspolitischen Themen an Lehrkräfte der Sekundarstufen.

Die erste Ausgabe von 2022 widmet sich dem Thema "Zivilgesellschaft":
Brot für die Welt arbeitet weltweit mit über tausend zivilgesellschaftlichen Organisationen zusammen, die sich für Menschenrechte, Ernährungssouveränität und Klimaschutz einsetzen. Der Handlungsspielraum vieler Organisationen schrumpft. Unsere Partner berichten über massive Behinderungen ihrer Arbeit, die sich systematisch gegen ganze Organisationen richten, aber auch gegen einzelne Personen. Diese Ausgabe von Global lernen will auf die große Bedeutung von Zivilgesellschaft aufmerksam machen und Jugendliche motivieren, sich selbst einzubringen und Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

Die Zeitschrift Global lernen erscheint zwei Mal jährlich und richtet sich an Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II, sowie an Multiplikator*innen der außerschulischen Bildungsarbeit. Jede Ausgabe behandelt ein entwicklungsbezogenes Thema und bietet verschiedene Einsatzmöglichkeiten, didaktische Hinweise und Anregungen. Global lernen kann kostenfrei gedruckt oder als digitale Ausgabe abonniert werden. DIN A 4, 32 Seiten.

Über den Link unten kommt man zur Website mit allen Ausgaben von "Global Lernen", sowie den jeweiligen Materialien zum Download.
Bild zum Medium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.